ELOKON stellt auf der MODEX in Atlanta aus

ELOKON erhöht die Sicherheit und Produktivität im Lager
9. -12. März | Stand 2929 | Atlanta's Georgia World Congress Center

Die weltweite Lieferkette steht unter dem ständigen Druck, Geschwindigkeit und Effizienz zu verbessern, Kosten zu senken und das Ergebnis zu verbessern. Unfälle sind das schwache Glied in dieser Kette - sie verletzen qualifizierte Mitarbeiter, verlangsamen den Warenfluss, senken die Produktivität und erhöhen die Kosten.

ELOKON entwickelt und liefert Sicherheits- und Assistenzsysteme für alle Arten von Flurförderzeugen, einschließlich Gabelstapler, FTS, AMR und Cobots (kollaborative Roboter) für die Intralogistikbranche. Die Systeme reduzieren das Unfallrisiko im Lager und sorgen so für eine sicherere Arbeitsumgebung.

Vorstellung des dreifach ausgezeichneten Sicherheitssystem ELOprotect

Auf der MODEX 2020 stellt ELOKON sein innovatives Sicherheitsprodukt ELOprotect vor - ein vollautomatisches Fußgängererkennungs- und Kollisionswarnsystem für Schmalgang-Flurförderzeuge. Mit intelligenter Laserscan-Technologie und einem erweiterten Erfassungsbereich schützt das System das Lagerpersonal vor Verletzungen. Mit der fortschrittlichen Fahrzeug-zu-Fahrzeug-Anti-Kollisionstechnologie ermöglicht das neueste Zusatzmodul den sicheren gleichzeitigen Betrieb von zwei oder mehr Flurförderzeugen in einem Schmalgang. ELOprotect wird automatisch aktiviert, wenn ein Fahrzeug in den Gang einfährt und warnt automatisch, sobald Personen, andere Stapler oder Hindernisse erkannt werden. Das Fahrzeug kann bis zum Stillstand gebracht werden. So können unter Einhaltung der strengen Sicherheitsrichtlinien die Fahrzeuge schneller wieder eingesetzt werden und mit dem vollen Terminkalender Schritt halten. ELOprotect wurde mehrfach mit internationalen Branchenpreisen ausgezeichnet.


Individuell konfigurierbare Lösungen

Alle Lösungen von ELOKON können auf Industriefahrzeuge aller Art, Marke, Alter und Antriebsart installiert oder nachgerüstet werden und eignen sich natürlich auch für gemischte Flotten. Erfahren Sie am Stand 2929 wie Sie mit ELOKON mehr Sicherheit und Produktivität erreichen können.  


ELOKON Expertenvortrag auf der MODEX 2020

 

Mi. 11. März | 11:15-12:00 Uhr (EST) | Theater B

"Overview of Advanced Driver-Assistance Systems for Industrial Vehicles"


Vereinbaren Sie einen Termin

Gerne laden wir Sie auf unseren Stand ein. Wir freuen uns Sie in Atlanta begrüßen zu dürfen!

Einwilligung*

Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtangaben.

Zurück