17.03.2018

ELOKON gibt sein MODEX-Debüt in Atlanta vom 09.-12. April Halle B | Stand B1762

Die erweiterte Version unseres ELOshield Personen- und Kollisionsschutzsystems für Gabelstapler feiert Weltpremiere in Atlanta, ELOKON ist zudem erstmalig in den USA als Aussteller vertreten.

Wir sind zusätzlich sehr stolz, zu den nur 12 Finalisten der MHI Innovation Awards gewählt worden zu sein.

Besuchen Sie unseren Vortrag „Moderne Fahrerassistenzsysteme für eine sichere Intralogistik“ am Mittwoch, den 11. April um 10:30 im Theater I – wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Termin vereinbaren

Produkthighlights RFID-Funkwarnsystem für Personen- und Kollisionsschutz

ELOKON präsentiert Neuerungen seiner Assistenzsysteme, die künftig einen erweiterten Schutz vor Unfällen in allen Gefahrenbereichen des Lagers bieten. Das funkbasierte Fahrerassistenzsystem zur Personenerkennung und Fahrzeugortung, ELOshield, schützt Fahrzeuge und Fußgänger präventiv vor Unfällen in allen Gefahrenbereichen des Lagers. Das RFID-basierte System gibt es in 3 Varianten: als Personenschutzsystem, zur Kollisionsvermeidung von Gabelstaplern oder zur Absicherung von festen Zonen im Lager. Neben modernem Zubehör für Personentransponder präsentiert ELOKON neue Funktionalitäten, wie die erweiterte Verifizierungs- und stationäre Einheit.

Wir machen Ihre Intralogistik effizient. Mit Sicherheit.

ELOshield im aktiven Einsatz
ELOshield erkennt die Gefahr und warnt Fahrer und Fußgänger im Lager rechtzeitig

ELOKON ist stolz auf eine weitere Nominierung: MHI Innovation Award Finalist

MHI Innovation Award Logo

Nach den jüngsten Auszeichnungen für unsere Produkte ELOshield- und ELOprotect mit dem handling und dem FLTA-Award freuen wir uns, dass ELOshield vom US-amerikanischen Material Handling Institut (MHI) in die engere Wahl gezogen wurde. Wir sind ein Finalist beim Innovationspreis für die "Beste Innovation eines bestehenden Produkts", dessen Gewinner am 11. April in den USA auf der MODEX Logistik-Messe in Atlanta bekannt gegeben werden. MHI erhielt mehr als 110 Einsendungen, von denen nur vier als Finalisten für jede der drei Kategorien ausgewählt wurden.

MHI ist ein internationaler Handelsverband, der die Materialtransport-, Logistik- und Supply-Chain-Industrie seit 1945 in den USA vertritt. Der Innovation Award zeichnet die neuesten Entwicklungen in der Supply-Chain-Technologie und den dazugehörigen Dienstleistungen aus und konzentriert sich auf Lösungen, die "quantifizierbare und nachhaltige Ergebnisse in Bezug auf ROI, Kosteneinsparungen und Kundenzufriedenheit." bieten.

"Eine der" besten zwölf "zu sein, ist eine große Bestätigung für ELOKON – besonders für unser Assistenzsystem ELOshield", sagte ELOKON-Geschäftsführer Alexander Glasmacher. "Die Tatsache, dass die Juroren führende Namen in der Materialfluss- und Supply-Chain-Industrie sind, unterstreicht die immer wichtigere Rolle, die unsere Produkte in der Branche spielen, um ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten - im Lager, in der Intralogistik und für die Arbeitskräfte".


ELOKON zu Gast im Theater I in Halle B


Applying Innovations in Advanced Driver-Assistance Systems to Material Handling
ELOKON Vortrag auf der MODEX 2018: Diskutieren Sie mit uns gemeinsam, was die Intralogistik von der Automobilbranche lernen kann.

ELOKON-Geschäftsführer Alexander Glasmacher spricht in seinem Fachvortrag darüber, wie Sicherheitssystem-Anwender und -Anbieter von den Technologien der Automobilindustrie im Bereich der Fahrerassistenzsysteme profitieren können. Ausgehend von den gängigen Fahrerassistenzsystemen für Abstand, Spurwechsel, Notbremse oder auch Autopiloten erhalten Sie einen Überblick über die aktuellen Assistenzsysteme für Flurförderzeuge. Zudem zeigt Alexander Glasmacher, welche Assistenzsysteme aus der Automobilindustrie Einzug in die Intralogistik von morgen halten werden.

Wenn Gabelstapler Ihr Geschäft sind, und die Sicherheit im Mittelpunkt Ihres Handelns steht, dann laden wir Sie herzlich ein, mit uns über die Zukunft von Sicherheits- und Assistenzsystemen für Gabelstapler zu diskutieren.

Besuchen Sie uns im MODEX Seminar Theater I

Mittwoch, 11. April 2018
10:30 - 11:15 Uhr (EDT/EST)

Weitere Informationen

Sie wollen mehr über unsere innovativen Sicherheitslösungen für Flurförderzeuge und Fußgänger erfahren?

Sie finden uns auf der MODEX in Halle B, Stand B1762.

Vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Team vor Ort. Wir freuen uns auf Sie.

Jetzt Termin vereinbaren