ELOspeed reguliert automatisch die Geschwindigkeit von Gabelstaplern im Innen- und Außenbereich

ELOspeed ist ein gemeinsam mit Automobilkunden entwickeltes Fahrerassistenzsystem zur automatischen Geschwindigkeitsreduzierung von Gabelstaplern in Innenbereichen. Mit ELOspeed ist es möglich, Gabelstapler in Innenbereichen in der Geschwindigkeit automatisch zu drosseln, um den hohen Sicherheitsanforderungen einer Tempokontrolle gerecht zu werden, ohne dass die Fahrer in Außenbereichen auf die mögliche Höchstgeschwindigkeit des Staplers verzichten müssen.

Mit ELOspeed können Gabelstapler also je nach Einsatzbereich mit idealer Geschwindigkeit fahren.

Zudem vermeiden Sie mit ELOspeed, dass Ihr Ladegut womöglich aufgrund abrupter Bremsmanöver im Einfahrtsbereich von Hallen beschädigt wird.

ELOspeed im Überblick

ELOspeed ist ein herstellerunabhängiges Produkt, mit dem Anforderungen an reduzierte Fahrgeschwindigkeiten schnell und einfach realisiert werden können. Mit seiner universellen Schnittstelle kann ELOspeed in jeden Fahrzeugtyp integriert werden. Mit seinem radarbasierten Sensorsystem erkennt ELOspeed auf eine Reichweite von bis zu 24 Metern Überbauungen, beispielsweise Dächer, und schaltet daraufhin das Fahrzeug automatisch auf Schrittgeschwindigkeit.

Die Reaktionszeit von ELOspeed kann vierstufig eingestellt werden. Die Erkennungsreichweite ist in acht Stufen konfigurierbar. Somit wird auch schwierigen Einsatzbedingungen bestmöglich Rechnung getragen. Durch die regelbare Sendersensibilität kann weiterhin sichergestellt werden, dass kleinere Überbauungen wie Brücken, Baumkronen oder Rohrleitungen die Geschwindigkeit des Staplers nicht reduzieren.

ELOspeed eignet sich gleichermaßen für Kauf- oder Mietfahrzeuge. Es kann ab Herstellerwerk vorgerüstet oder bei Ihnen im laufenden Betrieb als Retrofit nachgerüstet werden.

ELOspeed wird in drei unterschiedlichen Varianten angeboten, um allen internationalen Telekommunikationsrichtlinien gerecht zu werden.

Erhöhte Sicherheit durch das Assistenzsystem ELOspeed

Die ELOspeed Lösung bietet gegenüber funk- oder infrarotbasierten Systemen eine ganze Reihe an Vorteilen:

  • Einfachste Montage – empfohlen wird die Installation auf dem Fahrerschutzdach zur bestmöglichen Übertragung des Signals, das von der Hallendecke reflektiert wird.
  • Einfachste Parametrierung – die Einstellung erfolgt über DIP-Schalter am Gerät selbst und kann von Ihren Servicetechnikern vorgenommen werden.
  • Witterungsbeständig – dank der Radartechnologie funktioniert ELOspeed auch bei extremen Wettersituationen wie Starkregen, großer Hitze oder extremer Kälte sehr verlässlich.
  • Kostengünstige Lösung – außer dem ELOspeed System müssen keine weiteren Investitionen in Hardware oder Installationen von Antennen oder Funkchips in Regalen, in Toreinfahrten und/oder Böden vorgenommen werden.
  • Hohe Zuverlässigkeit dank flexibler Reaktionszeiten, einstellbarer Erkennungsreichweiten und regulierbarer Sensibilität des Sensors.

Die Vorteile von ELOspeed liegen auf der Hand

  • Vermeidung von Unfällen

  • Einfache Montage

  • Witterungsbeständig

  • Verbesserte Arbeitssicherheit


Technische Daten

Steuerung:

Abmessungen 75 (100) x 80 x 60 mm
Gewicht 350 g
Schutzklasse IP 65
Versorgungsspannung 12 V oder 24 V
Leistungsaufnahme < 4,0 W
Betriebstemperatur -40˚ ... +70˚ C
Relaisausgang 1 Schließer, 30 V / 1 A

Sensor:

Abmessungen 74,1 x 100,2 x 46,1 mm
Gewicht 200 g
Schutzklasse IP 67
max. Erfassungsbereich SR ≤ 15 m, LR ≤ 24 m
Einstellungsstufen der Erfassungsgrenzen 2, 3, 4, 6, 8, 10, 12, 14, 16, 18, 20,22 u. 24 m
Stromaufnahme < 100 mA

Sie möchten mehr über ELOspeed erfahren?

Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen zu unserem Fahrer-Assistenzsystem zur automatischen Geschwindigkeitsregulierung von frei fahrenden Gabelstaplern.

Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf:

Weitere Info's anfordern