16.05.2017

Vortrag auf der 19. VDI-Flurförderzeugtagung 19.-20. September 2017 in Baden-Baden - ELOKON ist mit Expertenvortrag dabei

Die Flurförderzeugbranche steht vor großen Herausforderungen. Die Automatisierung, steigende Warenströme, zunehmende Individualisierung sowie der Spagat zwischen hoher Umschlagsleistung und -geschwindigkeit einerseits und höchster Qualität und Sicherheit andererseits sind hier nur einige Problemfelder. Die Flurförderzeugtagung des VDI (Verein Deutscher Ingenieure) nimmt diese Themen auf und stellt Lösungen vor.

Die Flurförderzeugtagung findet bereits in der 19. Auflage statt. Die Veranstaltung bietet Expertenvorträge rund um Trends und Entwicklungen in der Branche. Lernen Sie u. a. aktuelle Anforderungen von gesetzlicher Seite kennen und erfahren Sie aus erster Hand wie Betreiber und Hersteller diese umsetzen.

ELOKON Expertenvortrag – Von der Automobilindustrie lernen?

Diese Frage beantwortet ELOKON Geschäftsführer Alexander Glasmacher in seinem Vortrag:

"Assistenzsysteme in der Intralogistik: Von der Automobilindustrie lernen?“

Erfahren Sie am 20. September in Baden-Baden live vor Ort, wie die Intralogistik- von der Automobilindustrie bei der Entwicklung neuer Produkte partizipieren kann.

Wenn Gabelstapler Ihr Geschäft sind, und die Sicherheit im Mittelpunkt Ihres Handelns steht, dann laden wir Sie herzlich ein, mit uns über die Zukunft von Sicherheits- und Assistenzsystemen für Gabelstapler zu diskutieren.

Das Tagungsprogramm zum Download


Sichern Sie sich Ihren Platz

Seien Sie dabei, wenn sich die Flurförderzeugbranche 2017 zum 19. Mal in Baden-Baden trifft, um sich über neue Entwicklungen und Trends auszutauschen. Buchen Sie jetzt Ihr Ticket.


Sie wünschen weitere Informationen oder möchten sich zur Veranstaltung anmelden?

Ihre Ansprechpartnerin